<< [1].. [5593] [5594] [5595] [5596] [5597] [5598] [5599] [5600] [5601] [5602] [5603] ..[5607] >>

11.08.2009 :: Interview mit Metallsp³rhunde
Das aktuelle Album "B÷se Wetter" ist eingeschlagen wie ein Komet bei den Fans und der schreibenden Zunft..... [Nachtaktiv]

11.08.2009 :: Interview mit HaZZard of Darkness
Radio HaZZard of Darkness, unser Medienpartner in Sachen Webradio existiert nun seit fast drei Jahren und feiert am 19.08.2009 Geburtstag. Um unseren Partner vorzustellen haben wir uns mit J÷rg unterhalten. [Nachtaktiv]

11.08.2009 :: Dependetnt "Relaunch" u.a. mit Septic Vol VIII
Dependetnt Dependent bringt SEPTIC VIII Compilation im September. "Vielleicht der bisher beste Septic..." Als quasi-Startsignal zur Labelneuer÷ffnung zeigen die Mannen von Dependent, dass sie in Sachen Samplerzusammenstellung nichts verlernt haben. Die Septic Compilations, die bisher immer als eine der besten Kopplungsreihen auf dem Markt gelten, steigen hier in die achte Runde, und prõsentieren mit einer Mischung von exklusiven Mixen von Schwerpunktk³nstlern und Newcomerbands eine wirklich gelungene Zusammenstellung. Unter anderem werden neue Tracks von MESH und Velvet Acid Christ, Edge Of Dawn, Informatik, und rare und gesuchte Mixe von Apparat, KMFDM vs. Skold, Acretongue mit Newcomerbands wie Informatik, Encephalon, Non Plus Ultra angereichert. Daneben beinhaltet der neue Septic aber auch bereits in Insiderkreisen hochgeschõtzte Projekte wie "Ghost&Writer" das Seitenprojekt von Seabound Sõnger Frank Spinath und Jean-Marc Lederman von The Weathermen. "Ich glaube wirklich, dass uns diesmal eine hervorragende Kopplung gelungen ist, die Zusammenstellung gefõllt mir au¯erordentlich gut, weil wieder sehr viel unbekanntes und trotzdem hochwertiges Material darauf enthalten ist. Aber noch wichtiger ist der Punkt, dass sich bei mir langsam der Eindruck festgesetzt hat, dass diese Szene im Gegensatz zu manchen schnellen Urteilen eben *nicht* in Sachen Kreativitõt krankt. Eher ist es so, dass viele hervorragende Bands nicht mehr das Publikum erreihen , weil das Gef³ge aus Medien und Clubs langsam aber sicher auseinanderfõllt. Im Internet wird eben doch nicht jede kleine Band automatisch zu Superstars, es fõllt jede Menge guter Musik durch das Raster. Um so mehr ist es jetzt vielleicht wichtig, mit Kopplungen wie Septic eine Empfehlung vorzunehmen, und den Leuten zu zeigen, wie viel verdammt gute Musik es da drau¯en gibt. " Stefan HerwigáQuelle: Dependent [Ruhrschall]

10.08.2009 :: Danse Macabre Records: News & Signings
Danse Macabre Records: News & SigningsNeue K³nstler haben bei Danse Macabre unterzeichnet: Eden weit im Grab, das expressionistische Dunkel Metalprojekt aus Berlin, hat sich die Vertonung von Georg Trakl Gedichten vorgenommen. Das bisher d³sterste Werk der K³nstler erscheint im November. Neu auch die junge schwedische Synthpop Band Waves under Water, die in skandinavischer Tradition mit verspielten Melodieb÷gen und einer modernen und runden Produktion aufzuwarten weiss. In einem aufwõndigen Digipak werden die ohrwurmverdõchtigen Tracks des im Oktober erscheinenden Debuts einen vertrõumten Herbst bescheren. das-kollektiv.net die Webseite dieser Band ist leicht zu finden, denn der Bandname ist bereits die Adresse: Mit das-kollektiv.net erscheint endlich das Debut eines K³nstlerkollektives besonderer Art. Erste Tracks und Stories k³ndigen ein gro¯es Album des ungreifbaren Projektes an. Zu den Protagonisten gibt es kaum etwas zu sagen, denn sie agieren im Versteckten. Doch das Album hat es in sich. Gro¯e Elektrohymnen treffen auf tiefsch³rfende, expressionistische Texte. Gothicelektro hat eine Zukunft.Danse Macabre News: Z-Effektor / The Raven Videodreh Z-Effektor ist Rennaissance Elektro. Wer sich nichts darunter vorstellen kann, sollte schnellstens seinen local DJ danach fragen. Das gerade ver÷ffentlichte Album hat mit "Spinnlein" einen veritablen Dancefloorhit an Bord. Gesangliche Vielschichtigkeit trifft auf modernste Elektrosounds. Das Konzeptalbum handelt von 12 Episoden zwischen den 12 Schlõgen um Mitternacht. Soeben ist das Werk des Stuttgarter Quartetts in den DAC gesichtet worden. The Raven: Am Wochenende wurde unter der Regie von Kevin Gross ein aufwõndiges Video zur traumhaften Ballade "One Last Time" von The Raven gedreht. Die Wahl des Drehortes hõtte nicht romantischer sein k÷nnen: Schloss Katzenstein bei Ulm. Kurz davor war der Sõnger Davey Strehler zu einem gro¯en Fotoshooting bei Xtra Fashion. Die Resultate sind sicher im nõchsten Katalog des schwarzen Bekleidungsriesen zu bewundern.Quelle: Danse Macabre [Ruhrschall]

08.08.2009 :: Menschdefekt jetzt bei Infacted / [RE]CONSTRUCTION zum freien Download!
Menschdefekt jetzt bei Infacted / [RE]CONSTRUCTION zum freien Download!MENSCHDEFEKT Remix Album for free MENSCHDEFEKT sagt "DANKE", daf³r das schon mehr als 8000 Freunde die MySpace Seite von Menschdefekt geaddet haben sowie das ³ber 32000 mal Songs von der Band auf MySpace geh÷rt wurden. Und deshalb gibt es als besonderes Geschenk das Remix Album [RE]CONSTRUCTION GRATIS zum Download! KLICK HIER! Das "[RE]CONSTRUCTION" Doppel-Album enthõlt 25 Remixe und Reworks von õlteren bis brandneue, Matereila von MENSCHDEFEKT.Songs by: - Stahlnebel vs Black Selket - Hexen Prozess - ES23 - Animassacre - Valium Era - DJ Harder - Tanaros - Incognitos - r@zorbla.de - Dark Instance - Artificial Noize - Assesino - Impurfekt - Without Recognition - Schultz - V.i.H. - Impetus - Anamadim - Proyecto Crisis - Electric Breathing Sowie den Track " Dekandenz" mit den alternativen deutschen Vocals von unserem Freund DJ Force (German Gothic Radio) ......Enjoy!á Menschdefekt jetz bei Infacted! áEs geschieht in letzter Zeit eher selten das uns eine Demo einer Newcomerband ³berzeugen kann. Anders bei MENSCHDEFEKT, das deutsch/schwedische Projekt konnte uns mit seinem brachialen Electrosound von Beginn an in den Bann ziehen und so war die logische Konsequenz ein Deal mit Infacted Recordings. Das Debutalbum "HUMAN PARASITE" soll bereits im Oktober erscheinen! Alle News zum Album in K³rze!Quellen: Infacted/Menschdefekt/Ruhrschall [Ruhrschall]

07.08.2009 :: JOHAN DAMM feat. AGREZZIOR
JOHAN DAMM feat. AGREZZIOREs gibt Sõnger, die erkennt man schon bei den ersten paar gesungenen Worten. Jean-Luc DeMyer ist so einer, Douglas McCarthy, Pontus Stahlberg oder Hendrikk Bj÷rk zum Beispiel auch. Johan Damm geh÷rt nat³rlich auch dazu, denn auch wenn das Lied etwas schwach auf der Brust ist, Johans Stimme rei¯t es wieder raus. Ob nun bei DUPONT oder MENTICIDE, oder als Gastsõnger bei POUPP+E FABRIKK, CAP oder THE BLISTER EXISTS - man wei¯ einfach, es wird gut! [Electric-Tremor]

07.08.2009 :: Faderhead / MÔÇÖera Luna
Ich mag Faderhead seit der ersten Stunde und finde die Musik live wie auch auf den Alben irgendwie klasse. Noch toller ist allerdings Mr. Faderhead aka Sammy.. sehr sympatischer Mensch, aber seht selbst in den Videos auf seinem Blog unter faderhead.com bzw. weiter unten [...] Da wir leider in diesem Jahr von FKP Skorpio keine Presseakkreditierung f³r das M'era Luna bekommen haben - warum auch immer* - werden wir nur morgen (Samstag) "kurz" f³r Faderhead und zum Leute treffen das M'era auf eigene Faust entern. Feel free to follow us @ twitter.com und/oder unter meraluna.nerotunes.com [Nerotunes]

06.08.2009 :: The Prodigy: Invaders Must Die Tour
The Prodigy: Invaders Must Die TourThe Prodigy sind zur³ck! Im Dezember letzten Jahres prõsentierten sie in England ihr aktuelles Werk "Invaders Must Die" im Rahmen einer innerhalb von Minuten ausverkauften "The Invaders Academy Tour". Die Deutschland Tour im Mõrz war ebenfalls innerhalb k³rzester Zeit restlos ausverkauft. Bei Rock am Ring / Rock im Park rõumten The Prodigy in diesem Jahr ab und hinterlie¯en ein begeistertes Publikum. Im November kommen die Electro-Punk Ikonen unter kompletter Beteiligung von Liam Howlett, Keith Flint und Maxim nun auf gro¯e Arena Tour. F³nf Konzerte sind bisher bestõtigt - weitere Termine sind in Vorbereitung. Am 21.11. spielt die Band in der Europahalle in Karlsruhe, am 22.11. in der D³sseldorfer Philipshalle und am 25.11. in der Arena Treptow in Berlin. Der Vorverkauf f³r die Konzerte in Deutschland beginnt am Montag, den 06.07.09.Tickets gibt es ab EUR 36,00 zzgl. Geb³hren an allen Vorverkaufsstellen, unter der bundesweiten Tickethotline 01805 - 570 000 (14ct/min, Mobilfunkpreise k÷nnen abweichen) oder im Internet unter eventim.de [Goth Zine]

06.08.2009 :: Rezension Nachtmahr - Alle Lust will Ewigkeit
Rezension Nachtmahr - Alle Lust will EwigkeitMorgen kommt das neuste Produkt aus dem Hause Nachtmahr auf den Markt. Das zweite Album "Alle Lust will Ewigkeit" haben wir schon seit dem Amphi Festival im Player und schon diverse Male geh÷rt. Wer das vorherige Deb³talbum "Feuer Frei!" von Thomas Rainer kennt und dem es gefallen hat, der wird auch "Alle Lust will Ewigkeit" m÷gen. Das Artwork des Albums (Cover/Booklet) ist mit recht ansprechenden Bildern und Versen garniert, die die klassischen Klischees [...] [Nerotunes]

06.08.2009 :: Paradise Lost: mit neuem Album auf Europa Headliner-Tour 2009!
Paradise Lost: mit neuem Album auf Europa Headliner-Tour 2009!Die britischen Gothic Metal Pioniere Paradise Lost werden am 25. September 2009 ihr sehns³chtig erwartetes neues Album "Faith Divides Us - Death Unites Us" auf Century Media Records ver÷ffentlichen. Um das neue Opus auch live vorzustellen, werdenParadise Lost ab dem 30. Oktober eine ausgiebige Headliner-Europatour spielen, unten findet ihr die genauen Daten! Den Opener "As Horizons End" gibt es bereits vorab auf der MySpace Seite der Band zu h÷ren. Also g÷nnt euch eine Portion D³sternis auf myspace.com [Goth Zine]


<< [1].. [5593] [5594] [5595] [5596] [5597] [5598] [5599] [5600] [5601] [5602] [5603] ..[5607] >>